Magen-Bypass-Gewichtsverlust-Diagramm

türkei antalya kosten preisMagen-Bypass-Gewichtsverlust-Diagramm

Überschriften

Magen-Bypass-Gewichtsverlust-Diagramm

Magen-Bypass-Gewichtsverlust-Diagramm

Veröffentlicht in Kategorie LEBEN NACH DER Magenbypass Op

Sie interessieren sich also für eine Magenbypass-Operation in der Türkei / Antalya – das ist großartig! Eine Magenbypass-Operation ist eine der besten Möglichkeiten, um auch Jahre nach der Operation eine nachhaltige Gewichtsabnahme zu erreichen. Während der Operation umgeht Ihr Chirurg einen Teil Ihres Magens und Dünndarms, sodass weniger Nahrung aufgenommen werden kann und Sie sich schneller satt fühlen. Im Vergleich zu anderen Magen Operationen zur Gewichtsabnahme führt der Magenbypass zu einer besseren langfristigen Gewichtsabnahme, einem geringeren Risiko einer späteren Reoperation und einer stärkeren Remission von Begleiterkrankungen.

Magen-Bypass-Gewichtsverlust-Diagramm

Nach einer Magenbypass-Operation wird der Gewichtsverlust als Prozentsatz des „Übergewichts“ gemessen. Stellen Sie sich das so vor – 25 Kilo können für einen Patienten mit 90 Kilo eine erhebliche Gewichtsabnahme bedeuten. Aber wenn Sie 225 Kilo wiegen, ist der Gewichtsverlust von 25 Kilo nicht so erheblich. Aus diesem Grund betrachten wir den Gewichtsverlust als Prozentsatz des Übergewichts – um einen besseren Zusammenhang zu schaffen.

Das Übergewicht wird ermittelt, indem Ihr aktuelles Gewicht abzüglich Ihres „Idealgewichts“ ermittelt wird. Finden Sie hier Ihr Idealgewicht heraus .

Die meisten Patienten verlieren schnell und halten nach der Operation mindestens 2-3 Jahre lang an Gewicht. Die unten stehende Magenbypass-Gewichtsverlusttabelle zeigt Ihnen, was Sie erwarten können.

Datenpunkte:

3 Monate nach der Operation: 30 % des Übergewichts

6 Monate nach der Operation: 50 % des Übergewichts

12 Monate nach der Operation: 65 % des Übergewichts

3-5 Jahre nach der Operation: ca. 70 % oder mehr Übergewichts

Magen-Bypass-Gewichtsverlust-Timeline

Durchschnittlicher Gewichtsverlust nach Magenbypass Op

Nach einer Magenbypass-Operation kann der Gewichtsverlust variieren. Die meisten Patienten können damit rechnen, nach der Operation etwa 70 % ihres Übergewichts zu verlieren. Werfen Sie einen Blick auf die Magenbypass-Gewichtsverlusttabelle oben, um eine gute Vorstellung davon zu bekommen, wann Änderungen zu erwarten sind.

Denken Sie daran, wie eine Magenbypass-Op Ihre Gesundheit auf verschiedene Weise unterstützen kann, abgesehen von der Gewichtsabnahme. Während es eine nachhaltige Gewichtsabnahme unterstützt verbessert die Operation auch Komorbiditäten wie Diabetes, Herzerkrankungen oder Bluthochdruck. Diese Nebenwirkungen können deutliche positive Veränderungen auf Ihre Gesundheit bewirken und sollten gefeiert werden, ebenso wie Gewichtsverlust.

Vorteile des Magenbypasses

Faktoren, die den Gewichtsverlust nach einem Magenbypass beeinflussen
Während die Operation selbst helfen kann, Ihren Gewichtsverlust zu steigern, gibt es einige Dinge, die bei Ihrem Gesamtgewichtsverlust eine Rolle spielen können. Schauen wir sie uns an.

Gewicht vor der Operation

Ihr Gewicht vor der Operation kann sich darauf auswirken, wie viel Gewicht Sie nach der Operation verlieren. Patienten mit einem höheren BMI zu Beginn neigen dazu, mehr Gewicht zu verlieren, weil sie mehr zu verlieren haben.

Allgemeine Gesundheit

Wie gesund Sie insgesamt sind, kann sich darauf auswirken, wie viel Gewicht Sie nach einer Magenbypass-Operation verlieren könne ohne ein gewisses Maß an Gesundheit ist es für Patienten schwierig, sich nach der Operation gut zu erholen und die postoperativen Richtlinien zu befolgen. Aus diesem Grund fordern Chirurgen Sie auf, vor der Operation abzunehmen. Es unterstützt Ihre Gesundheit und verbessert Ihre postoperativen Ergebnisse.

Fähigkeit zu trainieren

Ob Sie in der Lage sind, Sport zu treiben, spielt auch eine große Rolle beim Abnehmen. Wenn Sie sitzend oder immobil sind, können Sie Ihren Körper im Alltag nicht bewegen, geschweige denn Sport treiben. Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn es irgendwelche Faktoren gibt, die Ihre Sportfähigkeit beeinträchtigen, wie z. B. Verletzungen.

Ihr Engagement nach der Operation

Motivation und Engagement für die postoperative Versorgung spielen eine große Rolle für den Erfolg Ihrer Operation. Wenn Sie Ihre Gewohnheiten nach der Operation nicht ändern, erwarten Sie keine Veränderungen in Ihrer Gesundheit! Aus diesem Grund gibt Ihnen Ihr Chirurg Empfehlungen zur Nachsorge und lässt Sie eine postoperative Diät einhalten. Die Einhaltung dieser Empfehlungen unterstützt Ihren Erfolg.

Sozialhilfe

Wussten Sie, dass die Unterstützung Ihres sozialen Umfelds Ihren Erfolg nach der Operation beeinflussen kann? Denk darüber nach. Wenn Ihre Familie weiß, was Sie nach einer Magenverkleinerung erwartet, können sie Sie in schwierigen Zeiten unterstützen. Wenn nicht, können sie dich in die Irre führen. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Familie und Freunde über Ihre Gesundheit und postoperative Richtlinien auf dem Laufenden halten, damit sie Sie unterstützen können.